Leckere Früchtchen

Eine Schüssel voller Beeren

Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren - Beeren schmecken lecker und liefern zudem viele wertvolle Inhaltsstoffe. Sie schützen uns somit in vielerlei Hinsicht, geben Infektionen und Entzündungen keine Chance und fördern einen gesunden Blutdruck.

Beerenobst hat nicht nur einen hohen Vitamin- und Mineralstoffgehalt sondern fördert durch seine reichlichen Ballaststoffe zudem die Darmtätigkeit. Beeren weisen außerdem eine Vielzahl an sekundären Pflanzenstoffen wie Flavonoide und Anthocyane auf. Diese wirken antiviral, antioxidativ, entzündungshemmend und blutdruckregulierend.

Möchte man Beeren im Supermarkt kaufen sollte man einiges beachten: Beeren sind empfindlich, somit ist eine schonende und rasche Verarbeitung wichtig. Sie sollten beim Kauf prall sein und in einem trockenen Schälchen lagern. Beeren sind sehr druckempfindlich und schimmeln nach Verletzung schnell. Zum Säubern der Früchte diese nur kurz in stehendes Wasser tauchen und sofort auf ein Küchenpapier zum Abtropfen geben, da sonst die Gefahr besteht, dass sie sich mit Wasser voll saugen und matschig werden. Im Kühlschrank halten frischen Beeren ein bis zwei Tage.

Natürlich sind selbst gepflückte, frische Beeren, die direkt nach der Ernte gegessen werden, die beste Wahl, um die gesunden Inhaltsstoffe aufzunehmen. Die Alternative sind gefrorene Beeren. Insbesondere wenn sie direkt nach dem Pflücken eingefroren wurden sind sie oft nährstoffhaltiger als solche, die bereits eine lange Transportstrecke hinter sich haben oder schon tagelang im Supermarktregal liegen. Frische Beeren verlieren schon nach drei Tagen rund die Hälfte ihres Vitamin C-Gehalts. Bei eingefrorenen Beeren verändert sich der Gehalt an Vitaminen jedoch monatelang kaum. Frische und gefrorene Beeren haben somit ungefähr den gleichen Nährstoffgehalt.

Beeren-Smoothies sind wahre Vitamin-Bomben und schmecken zudem superlecker! Hier ein paar Anregungen:

Berry-Kiss

Zutaten für 2 Gläser:

  • 150g Himbeeren
  • 100g Heidelbeeren
  • 2 TL Honig
  • 250g Naturjoghurt


Zubereitung:
Beeren in einen Mixer geben und kurz pürieren. Honig und Joghurt dazu geben. In ein Glas geben und frisch servieren.

Berry-Banana-Smoothie

Zutaten für 2 Gläser:

  • 2 kl. Bananen
  • ½ Tasse gemischte Beeren
  • 300ml Orangensaft
  • 6 EL Naturjoghurt
  • 6 EL frische Erdbeeren


Zubereitung:
Das Obst zusammen pürieren, den Joghurt dazugeben und falls gewünscht das Glas mit einer Erdbeerscheibe garnieren.

Das könnte Sie auch interessieren