Orientalischer Genuss.

Gerichte aus der Levante Küche sind vielfältig, farbenfroh und aromatisch. Der Begriff Levante bezeichnet den östlichen Teil des Mittelmeeres und dort haben auch die Speisen ihre Wurzeln. In Ländern wie Israel, Jordanien und Syrien wird unkompliziert, abwechslungsreich und vor allem sehr gesund gekocht. Und zu Recht beeinflussen und bereichern die kulinarischen Einflüsse sowie modernen Interpretationen der arabischen Küche auch hier immer mehr unsere Esskultur.

Falafel mit Roter Bete

Falafel mit Roter Bete auf einem Teller angerichtet.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Rote Beten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g gekochte Kichererbsen
  • 50 g Cashewkerne
  • 30 g gehackte Pistazien
  • 2 Eier
  • 1/2 TL Kreuzkümmelsamen
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Stiele Minze
  • 300 g griechischer Joghurt
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL schwarzer Sesam
  • gemahlener Koriander

Zubereitung:
Rote Beten und Knoblauch schälen. Beides sehr fein würfeln und zusammen mit den Kichererbsen, Cashewkernen und Pistazien pürieren. Eier dazugeben und alles mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse kleine Bällchen formen. Das geht am besten mit angefeuchteten Händen. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Falafels auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und ca. 30 Minuten backen. Den Joghurt mit fein geschnittener Minze, Olivenöl, Sesam und Koriander dekorieren und zu den Falafelbällchen reichen.


Nährwertangaben pro Portion:
Kalorien 530 kcal, Kohlenhydrate 40 g, Eiweiß 22 g, Fett 31 

Gebackener Blumenkohlsalat

Gebackener Blumenkohlsalat auf einem Teller.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Blumenkohl
  • 2 EL + 60 ml Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 70 g alter Cheddar
  • 100 g Weintrauben
  • 30 g Datteln
  • 30 g Haselnüsse
  • 20 g Petersilie
  • 2 EL Essig
  • 1 TL süßer Senf
     

Zubereitung:
Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Blumenkohl in kleine Röschen teilen und mit 2 EL Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein Backblech geben. Den Blumenkohl ca. 25 Minuten im Ofen garen. Den Käse in kleine Würfel und die Weintrauben in Hälften schneiden. Datteln, Haselnüsse und Petersilie grob hacken. 60 ml Olivenöl, Essig und Senf zu einem Dressing verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Sobald die Röschen goldbraun sind, den Blumenkohl aus dem Ofen holen. Kurz vor dem Servieren alle Zutaten und das Dressing vermischen. Lauwarm oder kalt servieren.

Nährwertangaben pro Portion:
Kalorien 410 kcal, Kohlenhydrate 14 g, Eiweiß 10 g, Fett 34 g