Ab in den Urlaub!

Der letzte Arbeitstag vor dem Sommerurlaub ist geschafft, die Koffer sind gepackt und die Vorfreude auf die anstehende Reise lässt die Glückshormone sprießen. Urlauber könnten die ganze Welt umarmen, denn in den freien Tagen tanken wir Kraft und Energie und genießen das süße Leben. Urlaub ist nicht nur wichtige Auszeit vom Job, für viele ist er Ausgleich für Körper und Seele. Aber warum fällt vielen das Abschalten so schwer? Stellt sich unter Erholung, nicht jeder etwas anderes vor? Und was mache ich eigentlich, wenn ich unterwegs krank werde?

Die Experten sind sich einig: Wirklich erholen kann sich nur, wer sich mindestens drei Wochen am Stück Ferien gönnt. Wie Sie richtig entspannen und gesund durch einen langen Urlaub kommen, haben wir für Sie zusammengetragen. Eine gute Vorbereitung, so viel können wir hier schon verraten, zahlt sich für Ihre Erholung doppelt und dreifach aus.

 

Welcher Urlaubstyp bin ich?

Wie impfe ich richtig?

Im Ausland zum Arzt

Ernährung im Ausland

Tipps & Tricks für lange Reisen

Unterwegs mit Kindern