Licht ist Leben

Pflanzen sterben ohne Licht in kürzester Zeit ab, das weiß jedes Kind. Aber wie genau wirkt es auf den Menschen? Dass ein sonniger Tag die Laune hebt und ein wolkenverhangener auf die Stimmung drückt, das kennt jeder von sich selbst, das wussten schon die alten Griechen. Aber warum ist das so? Vieles über die Wirkung des Lichts auf den menschlichen Organismus ist noch nicht ausreichend erforscht oder erst seit kurzem bekannt. Denn Licht ist keineswegs gleich Licht. Umso spannender die Frage: Worauf sollte man achten, zuhause, am Arbeitsplatz, bei der Gestaltung des eigenen Tagesrhythmus, vor allem jetzt im Herbst, wo die Tage wieder kürzer werden?

 

Die innere Uhr und das Licht

Wissenswertes über das Licht

Darum braucht der Körper Licht

Vorsicht, Solarium!

Licht am Arbeitsplatz

Helfen Lampen bei Lichtmangel?