Audi BKK Audi BKK

Behandlungsprogramme

Depressionen

Volkskrankheit Depression: Experten gehen davon aus, dass heute 50 Prozent der Bundesbürger entweder selbst unter Depressionen leiden oder im Verwandten- und Freundeskreis mit der Erkrankung konfrontiert sind. Doch je früher sich Betroffene helfen lassen, desto besser die Heilungschancen. Die Audi BKK bietet für Versicherte in Bayern und Baden-Württemberg spezielle Versorgungsangebote zur Behandlung depressiver Erkrankungen an.

Auf einen Blick

  • Hochwertige und individuelle Behandlung von Menschen mit depressiven Erkrankungen
  • Kostenloses Angebot in Bayern und Baden-Württemberg
  • Inanspruchnahme bei teilnehmenden Ärzten
Im Detail

Durch spezielle Verträge mit Ärztenetzwerken ermöglicht die Audi BKK eine Betreuung depressiver Erkrankungen, die über das Normalmaß hinausgeht und die sich über mehrere Fachrichtungen hinweg erstreckt. Die Leistungserbringer erfüllen höchste Qualitätsanforderungen und die Behandlungsprozesse sind durch die enge Verzahnung der Ärzte effizient aufeinander abgestimmt.

Mit diesem kostenlosen Programm bietet Ihnen die Audi BKK eine besonders hochwertige und auf Ihre individuellen Interessen und Bedürfnisse ausgerichtete Behandlung mit folgenden Vorteilen:

  • kurze Wartezeiten in der Praxis
  • bevorzugte Terminvergabe, auch für Psychoedukation und Psychotherapie, Beginn der probatorischen Psychotherapie-Sitzungen innerhalb von 14 Tagen
  • unverzügliche Behandlung bei einer Krisenintervention
  • umfangreiche Informationen und Transparenz in Bezug auf alle Behandlungsschritte
  • Garantie für die konstante Verbesserung von Behandlungen und Abläufen

Aus Vertragsgründen können wir das Programm nur in Bayern und Baden-Württemberg (Großraum Neckarsulm/Heilbronn) anbieten.

Bayern

Das Programm wird in Zusammenarbeit mit dem Praxisverbund Seelische Gesundheit Region Ingolstadt e.V. angeboten. Die Liste der teilnehmenden Ärzte finden Sie hier.

Falls Sie noch unentschlossen sind, ob Sie an unserem Programm teilnehmen möchten, beraten wir Sie gerne. Sie erreichen uns in unseren Service-Centern, sowie den Praxisverbund direkt unter 0841/37053901.

Baden-Württemberg

Das Programm wird in Zusammenarbeit mit dem Kompetenznetz in Neurologie und Psychiatrie mittlerer Neckar eG (KiNuP) angeboten. Die Liste der teilnehmenden Ärzte finden Sie hier.

Falls Sie noch unentschlossen sind, ob Sie an unserem Programm teilnehmen möchten, beraten wir Sie gerne. Sie erreichen unser Service-Center unter der Telefonnummer 07132/9994-0. Oder besuchen Sie uns auch gerne in unserem vor Ort: NSU-Str. 1 in 74172 Neckarsulm.

Hessen, Niedersachsen und Sachsen

Für Versicherte mit psychischen Belastungen in Hessen, Niedersachsen und Sachsen bieten wir das kostenlose Gesundheitsprogramm RehaFit an. Das Programm bietet zahlreiche Vorteile und wirksame Hilfe für Betroffene. Hier finden Sie alle Informationen zu RehaFit.

Inanspruchnahme

Für die Teilnahme an unserem Versorgungsangebot benötigen wir Ihre Unterschrift auf der Teilnahmeerklärung, die Sie direkt von Ihrem Arzt erhalten.

Suche nach teilnehmenden Ärzten

Geben Sie bitte Ihren Standort ein (PLZ und/oder Ort)

PLZ:
Ort:


Hier finden Sie die Übersicht aller Teilnehmenden Ärzte.

Das könnte Sie auch interessieren