Audi BKK Audi BKK

Vorsorgeangebote

Gesundheitswoche

Erleben Sie, wie viel Spaß es macht, für die eigene Gesundheit aktiv zu werden. Die Audi BKK unterstützt Sie dabei mit dem umfangreichen Angebot der Gesundheitswoche.

Auf einen Blick

  • Angebot zur Stärkung der Gesundheit
  • Zuschuss der Audi BKK in Höhe von 175 Euro
  • Belohnung der Teilnahme mit 30 Euro im Bonusprogramm AktivFit
Im Detail

Während der Audi BKK Gesundheitswoche lernen die Teilnehmer, Körper und Geist für die eigene Gesundheit zu trainieren. Im Zentrum stehen die Themenfelder Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung/Entspannung. Alle Angebote sind körperlich aktiv gestaltet, Voraussetzung sind daher ausreichende Beweglichkeit, Fitness und körperliche Belastbarkeit. Wer sich nicht sicher ist, ob die eigene Konstitution dafür ausreicht, sollte vor der Anmeldung den behandelnden Arzt befragen.

Beachten Sie bitte grundsätzlich, dass die Audi BKK Gesundheitswoche dazu beitragen soll, Ihre Gesundheit zu stärken, und nicht, vorhandene Gesundheitsprobleme zu behandeln. Übrigens: Anstelle der Audi BKK Gesundheitswoche können Sie bis zu zwei wohnortnahe Präventionsangebote in Anspruch nehmen.

Unser Zuschuss

Für die Audi BKK Gesundheitswoche erhalten Sie einmal pro Kalenderjahr einen Zuschuss in Höhe von 175 Euro. Die im Katalog angegebenen Preise reduzieren sich um den Zuschuss der Audi BKK. Anspruch auf Zuschuss haben Sie, wenn Sie während der Audi BKK Gesundheitswoche nachweislich die erforderlichen Programmpunkte wahrgenommen haben.

Voraussetzungen

Zum Zeitpunkt der Inanspruchnahme der Gesundheitswoche muss ein Versicherungsverhältnis bei der Audi BKK bestehen. Das Mindestalter für eine Teilnahme beträgt 16 Jahre, da das Programm der Audi BKK Gesundheitswoche ausschließlich auf die Bedürfnisse Erwachsener ausgerichtet wurde. Kinder können daher nicht am Programm teilnehmen. Allerdings bieten einige Häuser während der Programme eine Kinderbetreuung an.

Darüber hinaus müssen abhängig vom Alter die folgenden Leistungen zur Früherkennung von Krankheiten in Anspruch genommen worden sein:

  • bei Frauen und Männern ab dem 35. Lebensjahr: Check-up alle zwei Jahre;
  • bei Frauen ab dem 20. und Männern ab dem 45. Lebensjahr: jährliche Krebsvorsorge.

In diesen Häusern können Sie eine Gesundheitswoche buchen:

  • Abano Terme, Veneto – Hotel Terme Bologna (Kinderbetreuung möglich)
  • Bad Füssing – Klinik Niederbayern
  • Bad Grönenbach im Allgäu – Kneipp-Sanatorium Bad Clevers
  • Bad Kohlgrub – Haus des Gastes
  • Bad Lauterberg im Harz – Kneipp-Bund-Hotel Heikenberg
  • Freiburg – Gesundheitsresort Freiburg
  • Garmisch-Partenkirchen – Dorint Sporthotel
  • Garmisch-Partenkirchen – Hotel Zugspitze
  • Neualbenreuth
    - Kurhotel Pyramide
    - Hotel am Schloss Ernestgrün
    - Privatvermieter mit 4 Sternen
  • Norderney – Thalasso-Hotel Nordseehaus (Kinderbetreuung möglich)
  • Rheinsberg-Kleinzerlang – Precise Resort Marina Wolfsbruch
  • Schwangau im Allgäu – Das König Ludwig Wellness & Spa Resort
  • Tönning an Nordsee – Bio-Hotel Miramar
  • Walchsee in Tirol – Golf- und Sporthotel Moarhof
  • Ostseebad Wustrow – Ostsee-Kurklinik Fischland (Kinderbetreuung möglich)

Besonderheit Audi BKK
Die Audi BKK Gesundheitswoche macht sich doppelt bezahlt: Für Ihre Gesundheit und Ihren Geldbeutel. Machen Sie mit beim AktivFit Bonusprogramm.

Inanspruchnahme

Wählen Sie aus dem Katalog der Audi BKK Gesundheitswoche das für Sie passende Angebot aus und setzen sich direkt mit dem Anbieter in Verbindung. Zusammen mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie Ihren individuellen Kursplan.

Nach erfolgter Terminreservierung senden Sie bitte den ausgefüllten Antrag für die Bezuschussung an die Audi BKK. Sie erhalten dann von uns einen Gutschein über 175 Euro zur Einlösung vor Ort bei Antritt der Audi BKK Gesundheitswoche. Der Gutschein dient als Teilnahmeberechtigung sowie zur Verrechnung des Zuschusses mit der Audi BKK.

Das könnte Sie auch interessieren