Depressionen

Volkskrankheit Depression: Experten gehen davon aus, dass heute 50 Prozent der Bundesbürger entweder selbst unter Depressionen leiden oder im Verwandten- und Freundeskreis mit der Erkrankung konfrontiert sind. Doch je früher sich Betroffene helfen lassen, desto besser die Heilungschancen. Die Audi BKK bietet für Versicherte in Bayern und Baden-Württemberg spezielle Versorgungsangebote zur Behandlung depressiver Erkrankungen an.

Auf einen Blick

  • Hochwertige und individuelle Behandlung von Menschen mit depressiven Erkrankungen
  • Kostenloses Angebot in Bayern und Baden-Württemberg
  • Inanspruchnahme bei teilnehmenden Ärzten

Suche nach teilnehmenden Ärzten

Geben Sie bitte die Postleitzahl Ihres Standorts ein:

PLZ:


Hier finden Sie die Übersicht aller Teilnehmenden Ärzte.

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren