Masern-Schutzimpfung

In Deutschland erkranken jedes Jahr mehrere hundert Menschen an Masern. Fast jeder Kontakt von ungeschützten Personen mit einem Erkrankten führt zur Ansteckung, von der fast die Hälfte aller Fälle Jugendliche und junge Erwachsene betreffen. Eine Infektion kann Folgeschäden wie geistige Behinderungen oder Lähmungen nach sich ziehen oder gar tödlich enden. Schützen Sie sich und Ihre Liebsten mit der empfohlenen Masern-Schutzimpfung. Ihre Audi BKK unterstützt Sie hierbei und trägt die Kosten.

Auf einen Blick

  • Schutzimpfung ist wirksamster Schutz gegen eine Ansteckung
  • Impfung bei Erwachsenen in einem, bei Kindern in zwei Schritten empfohlen
  • seit 01.03.2020: Impfnachweispflicht für in Gemeinschaftseinrichtungen tätige Erwachsene sowie für Kinder, die einen Kindergarten oder eine Schule besuchen.

Das könnte Sie auch interessieren