Mitaufnahme einer Begleitperson - Verdienstausfall

Ihr Kind wird stationär im Krankenhaus behandelt, und Sie müssen als Begleitperson mit aufgenommen werden? In diesem Fall übernimmt die Audi BKK unter bestimmten Voraussetzungen auch die Kosten für Ihre Unterkunft und Verpflegung und erstattet Ihnen gegebenenfalls auch den Verdienstausfall.

Auf einen Blick

  • Für Kinder unter sechs Jahren oder bei schwerwiegenden Erkrankungen Mitaufnahme ohne Antrag möglich
  • Für Kinder ab sechs Jahre vorherige Beantragung erforderlich
  • Eventuell entstehender Verdienstausfall kann erstattet werden
  • Immer Krankenkasse des erkrankten Kindes zuständig
  • Keine gesetzliche Zuzahlung

Das könnte Sie auch interessieren