Schwangerschaftsabbruch

Die Schwangerschaft austragen oder abbrechen? Die Entscheidung für oder gegen einen Schwangerschaftsabbruch ist nicht leicht zu fällen. Lassen Sie sich ausführlich von Ihrem Arzt beraten.

Auf einen Blick

  • Kostenübernahme durch die Audi BKK bei medizinischer und kriminologischer Indikation
  • Einkommensabhängige Kostenübernahme im Rahmen Beratungsregelung, wenn keine zuvor genannte Indikation vorliegt (vorherige Antragspflicht)
  • Abbruch ohne Indikation ist bis zum Ende der 12. Woche möglich
  • Keine gesetzliche Zuzahlung

Das könnte Sie auch interessieren