Aktion „Fit mit Schanzi“ ist gestartet

Ingolstadt, 8. Mai 2017 – Die Aktion „Fit mit Schanzi“ des FC Ingolstadt 04 und der Audi BKK startet mit einem Besuch verschiedener Kindergärten im Fußballstadion. Ziel ist es den Kindern Spaß an der Bewegung und den Eltern Wissen über gesunde Ernährung zu vermitteln.

Über 150 Kinder zwischen vier und sechs Jahren von Kindergärten der Bürgerhilfe besuchten am 8. Mai das FC Ingolstadt 04 Stadion. Zusammen mit dem Maskottchen Schanzi und den Trainern der Audi Schanzer Fußball Schule konnten die Kinder spezielle Fußballübungen ausprobieren, an einem Malwettbewerb teilnehmen und anschließend das Fußballstadion besichtigen. „Es freut uns, wenn die Kinder am Ende des Tages glücklich nach Hause gehen und ihren Eltern von einem schönen Tag im Stadion erzählen können“, sagte Maximilian Zischler, Mitarbeiter der Audi Schanzer Fußball Schule. Auch die Erzieherin Sandra Kindl vom Kindergarten miedelHaus ist begeistert: „Es ist für die Kinder natürlich unheimlich aufregend den Schanzi zu sehen und einen Blick in die Kabinen werfen zu können. Das ist ein toller Ausflug.“ Zum Abschluss der Veranstaltung erhielten die Kinder von der Audi BKK eine Brotzeitbox mit Gemüsesticks und einem belegten Vollkornbrötchen sowie eine Getränkeflasche. 

Weitere Aktionstage in Kooperation mit dem FC Ingolstadt 04 sind bereits geplant. Im Juni lädt die Audi BKK zusammen mit der Bürgerhilfe zu einem Elternabend ein. Dort informiert eine Ernährungsberaterin der Audi BKK über gesunde Ernährung. Außerdem besucht die Ernährungsexpertin der Audi BKK einzelne Kindergärten und bereitet gemeinsam mit den Kindern ein gesundes Frühstück zu. Im Juli wird noch ein Sommerfest zum Abschluss der Aktion stattfinden.

Kontakt

Ein Mann im Anzug

Philipp Drinkut
Pressesprecher

Telefon +49 (5361) 848 21 15
Telefax +49 (5361) 848 22 21 15

Zuhören ist unsere stärkste Leistung.