Schnell, bequem und digital: Die neue Service-App der Audi BKK steht zum Download bereit

Ingolstadt, 9. September 2020 – Schneller geht es nicht. Die neue Service-App der Audi BKK erleichtert Versicherten der Krankenkasse den Alltag. Mit nur wenigen Klicks können Kunden über ihr Smartphone jederzeit Kontakt zur Audi BKK aufnehmen, Dokumente und Anträge hochladen sowie die persönlichen Daten ändern. Einfach die kostenlose App installieren, authentifizieren und loslegen.

Die klar strukturierte Oberfläche der App zeigt die Funktionen, die von den Kunden der Audi BKK genutzt werden können:

  • Krankmeldung hochladen
    AU-Bescheinigung einscannen, hochladen und an die Audi BKK verschicken
  • Persönliche Daten anpassen
    Ändern der persönlichen Stammdaten, Adresse und Bankverbindung
  • Dokumente hochladen
    Scannen, hochladen und einreichen zahlreicher Anträge oder Unterlagen
  • Kontakt zur Audi BKK
    Anliegen direkt per Kontaktformular an die Audi BKK senden
  • Antragsübersicht
    Zeigt eine Übersicht der Anfragen und Anträge, die über die App oder das Online-Center eingereicht wurden

 

Zusätzlich sind Funktionen des Audi BKK Online-Centers in der App integriert, wie zum Beispiel der Fotoupload für die elektronische Gesundheitskarte (eGK), die Beantragung von zahlreichen Bescheinigungen, des Auslandskrankenscheins sowie viele weitere. Die Nutzungsmöglichkeiten der App werden durch Updates in Zukunft weiter ausgebaut. Mitglieder sowie familienversicherte Angehörige, die das 15. Lebensjahr vollendet haben, können die Audi BKK Service-App ab sofort kostenfrei nutzen. Im App Store (iOS) und bei google play (Android) steht das Programm zum Download zur Verfügung.

Nutzer des Audi BKK Online-Centers können ihre bisherigen Zugangsdaten verwenden. Da die App den höchsten Datenschutzanforderungen entspricht, registrieren sich neue Anwender per Krankenversicherungsnummer, Postleitzahl und einer kurzen Video-Authentifizierung mit dem Personalausweis oder Reisepass. Dafür kommt ein innovatives Verfahren mit der externen NECT-App zum Einsatz. Benutzer werden durch den Prozess geleitet. Darüber hinaus sind die persönlichen Daten mit einer weiteren Sicherungsebene, der sogenannten 2-Faktor-Authentifzierung, zusätzlich geschützt. Änderungen können nur über das jeweils registrierte Endgerät mit persönlich festgelegter PIN erfolgen.

Auf der eigens eingerichteten Webseite unter www.audibkk.de/serviceapp erklärt die Audi BKK den Anmeldeprozess.

Weitere Informationen:

Vorschau der Audi BKK Service-App

Kontakt

Kontakt

Philipp Drinkut
Pressesprecher

Telefon +49 (5361) 848 21 15
Telefax +49 (5361) 848 22 21 15