Zwei starke Partner für die Gesundheit in der Region Wolfsburg

Ingolstadt, 25. Juni 2019 – Die Audi BKK ist neuer Namensgeber für den Halbmarathon des 14. Hexad Wolfsburg Marathons des VfL Wolfsburg e.V.

Am 8. September findet erneut der bei Jung wie Alt sehr beliebte Hexad Wolfsburg Marathon statt. Bei der größten regionalen Laufveranstaltung treffen sich dann wieder über 4.000 Sportbegeisterte in der Wolfsburger Innenstadt. Es gibt drei verschiedene Strecken mit fünf verschiedenen Längen - von einem bis zu 42 Kilometern ist wirklich für jeden etwas dabei. Als langjähriger Gesundheitspartner des VfL Wolfsburg e.V. unterstützt die Audi BKK auch diesmal wieder den Lauf, zum allerersten Mal als Namensgeber des Halbmarathons. 

Beide Partner verbindet seit Jahren der regionale Einsatz für die Themen Sport und Gesundheit. 

Jens Steinmetz, Leitung Key Account Vertrieb der Audi BKK ist bereits voller Vorfreude: „Dank der neu unterzeichneten Kooperationsvereinbarung wird diese Gesundheitspartnerschaft auch in den kommenden zwei Jahren erfolgreich weitergeführt“.

Ertönt dann der Startschuss für den Halbmarathon durch die Betriebskrankenkasse, so spurten im Starterfeld auch einige Kollegen und Kolleginnen los. Stephan Ehlers, Geschäftsführer des VfL Wolfsburg e.V., ergänzt dazu: „Im Rahmen der Gesundheitspartnerschaft unterstützt die Audi BKK glücklicherweise nicht nur den Hexad Wolfsburg Marathon, sondern auch beim Volkstriathlon Wolfsburg sowie beim Tankumsee Triathlon Gifhorn profitieren Laufbegeisterte von ihrem Engagement.“

Jens Steinmetz, Leitung Key Account Vertrieb Audi BKK und Stephan Ehlers, Geschäftsführer VfL Wolfsburg e.V.

Foto (von links nach rechts): Jens Steinmetz, Leitung Key Account Vertrieb Audi BKK und Stephan Ehlers, Geschäftsführer VfL Wolfsburg e.V.

Weitere Informationen über den Hexad Wolfsburg Marathon einschließlich Anmeldung sind ab sofort im Internet unter https://wob-marathon.de/ zu finden. 

Kontakt

Ein Mann im Anzug

Philipp Drinkut
Pressesprecher

Telefon +49 (5361) 848 21 15
Telefax +49 (5361) 848 22 21 15