Kinderheldin: die digitale Hebammenberatung

In der Schwangerschaft, im Wochenbett und während der ersten Zeit mit einem Kind ergeben sich für Sie als Mutter oder Vater viele Fragen. Sie leiden unter Morgenübelkeit in der Schwangerschaft, haben Fragen zur Geburt, Ihr Baby schläft schlecht oder es gibt Probleme beim Stillen? Für Versicherte der Audi BKK gibt es jetzt schnelle und unkomplizierte Hilfe mit der Hebammenberatung – online per Chat oder am Telefon. Darüber hinaus gibt es eine Auswahl videobasierter Hebammenkurse zu diversen Themen.

Auf einen Blick

  • Kostenfreier Online-Beratungsservice durch erfahrene und examinierte Hebammen.
  • Ortsunabhängig, ohne Terminabsprache per Chat, Telefon oder Videocall.
  • Für Fragen zum Thema Schwangerschaft, zur Geburt, zum Wochenbett und zum Alltag mit einem Baby von bis zu 12 Monaten.
  • Die Hebammen sind täglich von 07:00 bis 22:00 Uhr für Sie erreichbar.
  • Das Online-Angebot ist eine Ergänzung zur ambulanten Hebammenbetreuung. Außerdem gibt es videobasierte Kurse zu den Themen Geburtsvorbereitung (Deutsch und Englisch), Stillen und Rückbildung.

Im Detail

Seit 2011 nehmen die Geburten in Deutschland stetig zu. Gleichzeitig müssen immer mehr junge Familien betreut werden. Auch in diesem Bereich steigt die Nachfrage nach digitalen, flexibel abrufbaren Lösungen. Mit der der digitalen Hebammenberatung bieten wir Ihnen eine umfassende Unterstützung in dieser aufregenden Zeit.

FAQ – Häufige Fragen zur Leistung Kinderheldin

Wer kann den Online-Service nutzen?

Alle bei der Audi BKK versicherten Frauen, mit einer ärztlich festgestellten Schwangerschaft, können den digitalen Hebammenservice bis zu zwölf Monaten nach der Entbindung in Anspruch nehmen.

Wer steht hinter der Beratung? Spreche ich immer mit einer Hebamme?

Ja. Der telemedizinische Beratungsservice wird von unserem Partner Kinderheldin angeboten. Hier beraten ausschließlich examinierte Hebammen mit langjähriger Berufserfahrung in der Vor- und Nachsorge.

Kann ich trotzdem die Leistungen einer freiberuflichen Hebamme in Anspruch nehmen?

Ja. Die digitale Hebammenberatung kann ergänzend zur ambulanten Hebammenbetreuung genutzt werden, ohne dass Sie oder die betreuende Hebamme dadurch Nachteile haben. Alle Leistungen der freiberuflichen Hebamme können weiterhin mit uns abgerechnet werden.

Vorrangiger persönlicher Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner sollte aber Ihre betreuende Hebamme oder Ihr behandelnder Arzt oder Ihre Ärztin sein.

Der persönliche Kontakt zu einer Geburtshelferin, einem Entbindungshelfer oder den Ärzten kann und soll durch das Angebot nicht ersetzt werden. Bei Bedarf kann die bereits bestehende Versorgung jedoch ganz einfach durch die digitale Beratung ergänzt werden.

Bei welchen Fragen kann ich mich an die Hebammenberatung wenden?

Die Hebammenberatung ist bei allen Fragen und Unsicherheiten zu den folgenden Themen für Sie als Mutter und Ihr Kind da:

  • Physiologische Schwangerschaftsbeschwerden
  • Ernährung & Verhalten in der Schwangerschaft
  • Sport in der Schwangerschaft
  • Geburt & Geburtsvorbereitung
  • Wochenbett & Rückbildung
  • Stillen & Füttern
  • Schlafen & Schreien
  • Bauchweh & Dreimonatskoliken
  • Babypflege & Zahnen
  • Beikost & Abstillen
  • Babyblues & Partnerschaft
  • Sexualität & Verhütung
Wie läuft die Beratung per Internet oder Telefon mit der Hebamme ab?

Nach der Anmeldung mit Ihren Audi BKK-Zugangsdaten über das untenstehende Modul werden Sie direkt zum Angebot von Kinderheldin weitergeleitet. Hier wird in wenigen Schritten der direkte Kontakt zu einer Hebamme hergestellt – entweder über einen Chat oder einen Rückrufservice. Sie haben zudem die Möglichkeit, sich mit den Hebammen von Kinderheldin im Bedarfsfall per Videotelefonat auszutauschen. Auch können hier die videobasierten Kurse abgerufen werden.

Wie oft und wie lange kann ich den Service in Anspruch nehmen?

Die Hebammen von Kinderheldin nehmen sich ausreichend Zeit, um alle akuten Fragen zu beantworten. 
Diesen kostenfreien Service können Sie bis zu viermal pro Monat in Anspruch nehmen.

Wann sind die Hebammen erreichbar?

Sie sind täglich von 7:00 bis 22:00 Uhr direkt erreichbar, auch an Wochenenden oder feiertags. Außerhalb dieser Zeiten ist es jederzeit möglich, einen Rückruftermin für die Zeit zwischen 7:00 und 22:00 Uhr online zu vereinbaren.

Können mir die Experten von Kinderheldin auch Fragen zur Schwangerschaft und Geburt während der Corona-Pandemie beantworten?

Ja, zum Beispiel was Schwangere und stillende Mütter in der Corona-Pandemie beachten sollten. Gerne beantworten Ihnen die Ärzte der Kinderheldin GmbH montags bis freitags von 14 bis 16 Uhr Ihre Fragen unter 030-629340330 oder www.kinderheldin.de

Wie melde ich mich zur Online-Beratung an?

Ihr Weg zu Kinderheldin in fünf Schritten:

  1. Öffnen Sie die Seite kinderheldin.de/bkk zum Beispiel in Google Chrome oder Firefox. Nutzen Sie nicht den Internet Explorer. Die Seite ist hierfür nicht optimiert.
  2. Fordern Sie im unteren Bereich der Startseite https://kinderheldin.de/bkk den Gutscheincode bei der Audi BKK an.
  3. Geben Sie den Gutscheincode im dafür vorgesehenen Feld unter https://kinderheldin.de/bkk ein.
  4. Wählen Sie Telefonat oder Chat aus.
  5. Jetzt können Sie sich direkt mit einer Hebamme austauschen. Damit Sie entspannt Mama sein und die aufregende Zeit genießen können.

Bei weiteren Fragen zum Angebot können Sie sich gerne an unsere Service-Center vor Ort wenden.

In welchen Fällen kann mir die digitale Hebammen-Beratung Kinderheldin noch weiterhelfen?

Zum Beispiel, wenn Sie keine Vertragshebamme in Ihrer Region finden, die Sie betreuen kann. Dann können die Hebammen des Audi BKK-Kooperationspartners Kinderheldin GmbH Ihnen weiterhelfen bei der Suche nach einer Betreuung. Fordern Sie einfach online, telefonisch unter 0841 887-887 oder per E-Mail an info@audibkk.de den Gutschein-Code an.

Oder, wenn Ihr Geburtsvorbereitungs- oder Rückbildungskurs abgesagt wurde.

Nehmen Sie einfach an einem Online-Kurs der Kinderheldin GmbH teil. Ausgebildete Hebammen leiten die Kurse live und beantworten Ihre Fragen. Melden Sie sich unter www.kinderheldin.de/kurse an. Selbstverständlich übernehmen wir von der Audi BKK als Ihre Krankenkasse die Kosten. Zudem gibt es eine Auswahl videobasierter Hebammenkurse zu den Themen Geburtsvorbereitung (Deutsch und Englisch), Stillen und Rückbildung. Die Video-Kurse sind zeitlich flexibel und auch mehrmals abrufbar.

Video: Über Kinderheldin

Downloads

Das könnte Sie auch interessieren

Hebammenhilfe

Von Beginn der Schwangerschaft, während der Geburt und die Zeit danach erhalten bei der Audi BKK versicherte Frauen Unterstützung durch Vertragshebammen.

Mehr erfahren

Hebammenrufbereitschaft

Gerade in den letzten Wochen der Schwangerschaft ist es von Vorteil, eine erfahrene Hebamme zur Seite zu haben, die einen bis zur Geburt begleitet. Wir von der Audi BKK unterstützen Sie dabei und übernehmen im Rahmen von GesundheitExtra einen Teil der Kosten.

Mehr erfahren

Ihr Kontakt zu uns

Postfach 10 01 60
85001 Ingolstadt

info@audibkk.de