Vorstand der Audi BKK

Gerhard Fuchs – Vorstandsvorsitzender

Vorstand Gerhard Fuchs

Der 1959 geborene Krankenkassenbetriebswirt ist seit 1. April 2010 Vorstandsvorsitzender der Audi BKK und verantwortet die Bereiche Interne Services und Transmission sowie die Stabsstellen Unternehmensrisiken, Politik, Unternehmenskommunikation und Selbstverwaltung.

Sein beruflicher Werdegang begann 1979 bei der IKK Regensburg. 1992 wechselte Gerhard Fuchs als Leiter der Innenrevision, Datenschutz und Ausbildung zur Audi Betriebskrankenkasse Ingolstadt. 1994 übernahm er die Bereichsleitung Finanzen und Beiträge, in dieser Funktion verantwortete er auch die Bereiche Haushalt, RSA und Statistik. 1999 war Gerhard Fuchs stellvertretender Vorstand der Audi BKK Ingolstadt. Von 2000 bis März 2010 leitete er den Bereich Finanzen und Beiträge in der fusionierten Audi BKK.

Gerhard Fuchs engagiert sich zudem als Vorsitzender der Vertragsarbeitsgemeinschaft Bayern und ist Mitglied im Lenkungs- und Koordinierungsausschuss des GKV- Spitzenverbandes. Weiterhin ist er Mitglied im Aufsichtsrat des BKK Dachverbandes e. V., der BITMARCK, der GWQ ServicePlus AG und der BKK Akademie GmbH sowie Vorstandsmitglied der BKK Tarifgemeinschaft e. V.

Karin Sprekelmeyer – stellvertretende Vorstandsvorsitzende

Vorstand Karin Sprekelmeyer

Seit 1. Juli 2023 ist Karin Sprekelmeyer stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Audi BKK. Sie verantwortet die Bereiche Finanzen und Versorgung.

Die 1970 geborene Diplom-Kauffrau verfügt über langjährige Berufserfahrung in unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitswesens. Ihre Karriere startete im Referat Krankenhäuser des hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Jugend, Familie und Gesundheit, bevor sie 1998 zur AOK Westfalen-Lippe wechselte. 2005 übernahm Karin Sprekelmeyer die Leitung des Referats Krankenhäuser bei der AOK Baden- Württemberg. Dort leitete sie über viele Jahre hinweg verschiedene Fachbereiche in der Versorgung und im Controlling. Als Beauftragte des Vorstands verantwortete sie im Jahr 2020 die Bereiche Personal, IT-Steuerung und Infrastruktur. Zuletzt war sie für den Unternehmensbereich Steuerung, Finanzen und Analytik verantwortlich.

Dirk Lauenstein – Vorstand

Vorstand Dirk Lauenstein

Dirk Lauenstein ist seit Juli 2012 Vorstand der Audi BKK. Er verantwortet den größten Bereich des Unternehmens, Markt und Kunde.

Der 1968 geborene Betriebswirt kennt das Krankenkassengeschäft von Grund auf. 1989 schloss er seine Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten ab und absolvierte später neben seiner Tätigkeit ein Studium der Betriebswirtschaft (VWA). Seine berufliche Laufbahn begann er als Mitarbeiter der Landesversicherungsanstalt Hannover. Danach arbeitete er in verschiedenen Bereichen mehrerer Betriebskrankenkassen. Im Jahr 2000 wurde Dirk Lauenstein zum Vorstand der BKK Hapag Lloyd ernannt. Mit der Fusion der BKK DER PARTNER übernahm er die Leitung des Grundsatzreferats Strategie und wurde 2005 abermals in den Vorstand berufen. Nach der Fusion zur pronova BKK 2010 war er Mitglied der Unternehmensleitung, bis er 2012 zur Volkswagen AG wechselte.

Dirk Lauenstein engagiert sich für die Audi BKK im Netzwerkboard der Betriebskrankenkassen beim BKK Dachverband sowie in weiteren kassenartenübergreifenden Arbeitsgruppen.

Weiterführende Informationen

Das könnte Sie auch interessieren

Leistungen A-Z

Hier finden Sie alle Informationen zu den Leistungen und Angeboten der Audi BKK in alphabetischer Reihenfolge.

Mehr erfahren

Aktuelles bei der Audi BKK

Interessante News zu Gesundheitsthemen und Ankündigungen unseres monatlichen Expertenchats.

Mehr erfahren
Mehr erfahren

Presse

Hier finden Sie die Pressemitteilungen der Audi BKK im Überblick sowie die Kontaktdaten unseres Pressesprechers.

Mehr erfahren