Reiseschutzimpfung –
bestens geschützt
hinaus in die weite Welt

Verreisen, die Welt entdecken, Kraft für den Alltag tanken: Sie haben es sich verdient. Als Krankenkasse an Ihrer Seite möchten wir, dass Sie Ihren Urlaub in der Ferne frei, sorglos und mit vollem Impfschutz genießen können. Deswegen unterstützen wir Ihre Schutzimpfungen – auch über den gesetzlichen Rahmen der Krankenkassen hinaus. Haben Sie Fragen zu Ihrer Reise, Impfungen und Kostenübernahme? Dann nutzen Sie gerne auch unsere kostenfreie reisemedizinische Beratung.

Auf einen Blick

  • Kostenübernahme für den Impfstoff und die ärztliche Behandlung von bis zu 200 Euro pro Kalenderjahr
  • Kostenlose reisemedizinische Beratung am Gesundheitstelefon
  • Einreichung ganz unkompliziert über die Audi BKK Service App

FAQ – Häufige Fragen zur Reiseschutzimpfung

Wo erhalte ich reisemedizinische Beratung?

Sie möchten mehr Informationen über einzelne Impfungen und ihren Impfschutz oder empfohlene Schutzimpfungen für ein Land erhalten? Gerne! Lassen Sie sich von unseren Expertinnen und Experten am Gesundheitstelefon reisemedizinisch beraten. Für Versicherte der Audi BKK ist dieser Service natürlich kostenfrei. So gehen Sie sicher, dass Sie an alle notwendigen Schutzimpfungen denken, die für Ihr Reiseziel erforderlich sind. Informieren Sie sich vor Ihrer Reise auch beim Centrum für Reisemedizin (CRM). Bei dem unabhängigen Fachinstitut finden Sie aktuelle reisemedizinische Meldungen aus erster Hand sowie Informationen zu Reiseländern, empfohlenen Impfungen und Krankheiten.

Zum Gesundheitstelefon Ihrer Audi BKK geht es hier.

Zum Centrum für Reisemedizin geht es hier.

Welche Schutzimpfungen übernimmt die Audi BKK?

Die folgenden Impfungen sind in der Leistung Reiseschutzimpfung enthalten.

  • FSME-Impfung (Frühsommer-Meningoenzephalitis)
  • Hepatitis A, Hepatitis B   
  • Tollwut
  • Typhus
  • Gelbfieber
  • Cholera
  • Malaria-Prophylaxe (Tabletten)
  • Poliomyelitis
  • Japanische Enzephalitis
  • Meningokokken-C-Meningitis bzw. ACWY
Welche Kosten übernimmt die Audi BKK bei den Impfungen?

Ihre Audi BKK erstattet die Kosten für Schutzimpfungen, die im Zusammenhang mit einer privaten Auslandsreise stehen. Voraussetzung ist, dass Sie sich bei einem kassenzugelassenen Arzt haben impfen lassen ­– und zwar auf Grundlage der Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut (RKI). Die Leistung Ihrer Krankenkasse umfasst sowohl den Impfstoff als auch die Kosten für die ärztliche Behandlung. Sie haben Anspruch auf volle Kostenübernahme bis zu einer Höhe von 200 Euro pro Kalenderjahr.

Wie reiche ich die Rechnung für meine Impfungen ein?

Wir benötigen für die Erstattung folgende Unterlagen: die ärztliche Verordnung, die Rechnung für den Impfstoff sowie die Kosten für das ärztliche Honorar. Reichen Sie uns diese Unterlagen bitte im Original unter Angabe Ihres Reiselandes und Ihrer Bankverbindung ein. Nach Prüfung überweisen wir Ihnen den erstattungsfähigen Betrag direkt auf Ihr Konto.
Der Papierweg ist Ihnen zu kompliziert? Unser Tipp: Bequemer geht es auf digitalem Weg mit der Audi BKK Service App. Über den digitalen Kanal können Sie die Unterlagen für Ihre Impfungen schnell und unkompliziert hochladen.

Zur Audi BKK Service App geht es hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Urlaub im Ausland

Auch im Urlaub können unvorhergesehene Dinge passieren. Wie eine Erkrankung, die eine medizinische Behandlung am Urlaubsort erforderlich macht. Was zu beachten ist, erfahren Sie hier.

Mehr erfahren

Zusatzversicherungen

Durch die Krankenversicherung bei der Audi BKK genießen Sie bereits einen umfangreichen Versicherungsschutz. Wer darüber hinaus seinen gesetzlichen Krankenversicherungsschutz gezielt erweitern möchte, kann dies mit einer privaten Zusatzversicherung tun.

Mehr erfahren

Auslandsnotfallservice

Sie sind während Ihrer Auslandsreise in eine Notlage geraten und haben sich beispielsweise beim Wandern ein Bein gebrochen oder Ihr Kind ist plötzlich erkrankt? Dann hilft unser weltweiter Auslandsnotrufservice schnell und unbürokratisch weiter.

Mehr erfahren

Ihr Kontakt zu uns

Postfach 10 01 60
85001 Ingolstadt

info@audibkk.de