Palliativversorgung

Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) ist die multiprofessionelle Versorgung unheilbar erkrankter Menschen mit einer zeitlich begrenzten Lebenserwartung. Sie umfasst sowohl ärztliche, pflegerische, psychosoziale als auch spirituelle Aspekte.

Auf einen Blick

  • Würdevolle Betreuung für schwerstkranken und sterbenden Menschen
  • Bessere Koordination der Schmerztherapie und Symptomkontrolle
  • Verordnung durch den Arzt erforderlich

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Leistungen

Pflege
Hospiz

Zuhören ist unsere stärkste Leistung.