Audi BKK Audi BKK

Verwaltungsrat

Verwaltungsrat

Die soziale Selbstverwaltung der Audi BKK

Die Audi BKK ist einerseits ein modernes, kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen. Andererseits ist sie eine "rechtsfähige Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung". Im Rahmen dieser Selbstverwaltung gestalten Versicherte und Arbeitgeber die wesentlichen Belange der Audi BKK über gemeinsam gewählte Verwaltungsräte aktiv mit.

Der Verwaltungsrat

Das wichtigste Organ der sozialen Selbstverwaltung in der Gesetzlichen Krankenversicherung ist der Verwaltungsrat. Er geht alle sechs Jahre aus den Sozialwahlen hervor und wird paritätisch - das heißt je zur Hälfte von der Versicherten- und der Arbeitgeberseite - besetzt. Der Verwaltungsrat ist das Kontroll- und Leitungsgremium der Audi BKK.Die 30 ehrenamtlich tätigen Arbeitgeber- und Versichertenvertreter im Verwaltungsrat stellen je einen Vorsitzenden. Beide wechseln sich jährlich zum 01.01. im Amt des Vorsitzenden ab.

Aufgaben des Verwaltungsrates

Aufgaben des Verwaltungsrates

Wahl des Vorstandes
Die hauptamtliche Führungsspitze der Audi BKK, der Vorstand, wird vom Verwaltungsrat für jeweils sechs Jahre gewählt.

Finanzplanung
Der Verwaltungsrat genehmigt den vom Vorstand aufgestellten Haushaltsplan. Außerdem nehmen die Selbstverwalter den Jahresabschluss ab, die sogenannte Jahresrechnung, und entlasten den Vorstand. Mit der Entlastung billigen sie die Geschäftsführung des Vorstands. Das Gremium beauftragt dafür unabhängige Wirtschaftsprüfer zur Prüfung der Jahresrechnung und darüber hinaus auch zur Prüfung der Betriebsführung. Die Prüffelder werden ebenfalls von der Selbstverwaltung beschlossen. So stellen die Verwaltungsräte sicher, dass mit den Versichertenbeiträgen solide gewirtschaftet wird und die Audi BKK Spitzenleistungen zu einem attraktiven Beitragssatz anbieten kann.

Leistungen
Nicht alle Leistungen der Krankenkassen sind gesetzlich fixiert. Der Verwaltungsrat nutzt diese Spielräume im Interesse der Versicherten und Arbeitgeber. So profitieren Audi BKK-Versicherte etwa von erweiterten Leistungen, wenn sie eine Haushaltshilfe oder häusliche Krankenpflege benötigen. Auch die Reiseschutzimpfungen bei privaten Auslandsreisen, die Gesundheitswochen, das Bonusprogamm AktivFit,  GesundheitExtra und die Beitragsrückerstattung bei Nichtinanspruchnahme von Leistungen sind zusätzliche Angebote, die der Verwaltungsrat in der Satzung festgeschrieben hat. Für Arbeitgeber bietet die Audi BKK eine Ausgleichskasse der Arbeitgeberaufwendungen für Entgeltfortzahlung zu günstigen Umlagesätzen an.

Zur Vorbereitung dieser Entscheidungen hat der Verwaltungsrat der Audi BKK den Finanzausschuss und den Ausschuss Organisation und Strategie eingesetzt. Zusätzlich gibt es einen Widerspruchsausschuss.

Der Verwaltungsrat der Audi BKK übernimmt gleichzeitig die Aufgaben des Verwaltungsrates der Audi BKK Pflegekasse: Die Pflegekassen sind unter dem Dach der Krankenkassen angesiedelt. Organe der Pflegeversicherung sind somit die Selbstverwaltungsorgane der Krankenkasse.

Termine und Vorsitz

Verwaltungsratssitzungen (Termine 2017)

20. Juni 2017: Klausurtagung
21. Juni 2017: Verwaltungsratssitzung

15. September 2017: konstituierende Sitzung nach den Sozialwahlen am 31.05.2017

6. Dezember 2017: Verwaltungsratssitzung

 

Vorsitz ab 1. Januar 2017:

Herr Alois Huber,
Vorsitzender des Verwaltungsrates

Herr Jörg Schlagbauer,
alternierender Vorsitzender des Verwaltungsrates

Der Vorsitz wechselt satzungsgemäß jeweils am 1. Januar eines Jahres.

Verwaltungsratsmitglieder

Verwaltungsrat Arbeitgebervertreter:

  1. Döring, Martin
  2. Huber, Alois
  3. Mayer, Albert
  4. Dr. Rabl, Klaus
  5. Hattemer, Sascha
  6. Dr. Haberland, Jochen
  7. Dr. Stork, Joachim
  8. Attin, Peter
  9. Stettner, Helmut
  10. Ulrich, Stefanie
  11. Dr. Bös, Gunther
  12. Dr. Göldner, Rainer
  13. Borm, Tomas
  14. Tedden, Sabine
  15. Rosik, Martin

 

Verwaltungsrat Versichertenvertreter :

  1. Schlagbauer, Jörg
  2. Wolf, Stephan
  3. Schirmer, Rainer
  4. Wäcker, Max
  5. Krebs, Eckhard
  6. Eyer, Heinz
  7. Seehars, Ingrid
  8. Karin Wirsing
  9. Holl, Heinrich
  10. Späth, Helmut
  11. Müller, Renate
  12. Mittermaier, Klaus
  13. Pitann, Klaus
  14. Frammelsberger, Gerhard
  15. Sokopp, Karl

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt