Minijob

Minijobs sind Beschäftigungen, die mit maximal 450 Euro pro Monat geringfügig entlohnt werden oder die im Voraus zeitlich befristet sind (kurzfristige Beschäftigungen).

  • Rentenversicherungspflicht bei geringfügig entlohnten Beschäftigungen
  • Zusammenrechnung mehrerer geringfügig entlohnter Beschäftigungen
  • Prüfung der Berufsmäßigkeit bei kurzfristiger Beschäftigung erforderlich
  • Eintritt Krankenversicherungspflicht bei Überschreitung der 450 Euro-Grenze (geringfügige Beschäftigungen) bzw. der Zeitgrenze von zwei Monaten oder 50 Arbeitstagen bzw. ab 01.01.2015 drei Monaten oder 70 Arbeitstagen (kurzfristige Beschäftigungen)