Sportmedizinische Untersuchung

Möchten Sie mit einem Sport starten, nach längerer Trainingspause wieder loslegen oder Ihr Training intensivieren? Überfordern Sie sich nicht und kontrollieren Sie zuvor lieber Ihren Gesundheitszustand. Wir bieten allen Versicherten – egal, ob Sie Anfänger, Wiedereinsteiger oder ambitionierter Sportler sind – einen gründlichen Fitness-Check an. Klären Sie Internistische und orthopädische Risiken im Vorhinein ab. Unsere Sportmediziner beraten Sie auch gerne zu Ihrer Sportart und zum Training.

Auf einen Blick

  • Gesundheitliche Risiken beim Training vermindern
  • Gezielter Sport-Check: körperliche und orthopädische Untersuchung, Belastungs-EKG, Lungenfunktionstest, Trainings-Empfehlungen
  • Attraktive Zuschüsse: bis zu 120 Euro alle zwei Jahre
  • Untersuchung durch ausgewiesene Sportmediziner

FAQ – Häufige Fragen zur sportmedizinischen Untersuchung

Wer hat Anspruch auf die sportmedizinische Untersuchung?

Unsere zusätzliche Leistung im Bereich Sportmedizin richtet sich an alle Versicherten der Audi BKK, die mit Sport etwas für ihre Gesundheit tun wollen: an Freizeitsportler, aber auch ambitionierte Breiten- und Leistungssportler.

Wie läuft die sportmedizinische Untersuchung ab?

Sie erfahren bei der medizinischen Untersuchung, wie fit und belastbar Sie sind. Der Check-up besteht aus einer eingehenden internistischen und orthopädischen Untersuchung. Dazu zählen auch ein Belastungs-Elektrokardiogramm (Belastungs-EKG) und ein Lungenfunktionstest. Das erwartet Sie beim Sport-Check-up:

Leistungsmodul I: Anamnese und klinische Untersuchung 

  • Anamnese mittels PAR-Q-Fragebogen (Physical Activity Readiness Questionnaire) und Anamnesebogen (zum Selbstausfüllen) der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) 
  • Erhebungsbogen sportärztliche Vorsorgeuntersuchung, klinische Untersuchung
  • Ausführliches Gespräch über Lebensstilveränderung, Trainingsempfehlung, Trainingsplanung
  • Schriftlicher Krankheits- und Befundbericht

Leistungsmodul II: Apparative Untersuchung und Laktatbestimmungen

  • Ruhe-EKG und Belastungs-EKG (Ergometrie)
  • Lungenfunktionsprüfung (Ruhe-Spirometrie)

und/oder Laktatbestimmungen zur Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung

Bitte beachten Sie: Die Laktatbestimmung kann nur ein Arzt oder eine Ärztin vornehmen, die von der DGSP empfohlen wird und das DGSP-Zertifikat „Laktat-Leistungsdiagnostik“ erworben hat. Eine Liste der Expertinnen und Experten mit dem DGSP-Zertifikat „Laktat-Leistungsdiagnostik“ finden Sie hier.

Die DGSP veröffentlicht regelmäßig eine Übersicht der empfohlenen Sportmediziner. Weitere Informationen und die Liste der Ärztinnen und Ärzte (tabellarisch und nach Postleitzahlen sortiert) finden Sie hier

Welche Kosten erstattet die Audi BKK?

Die Audi BKK erstattet Rechnungen der DGSP-empfohlenen Sportmediziner in Höhe von maximal 60,00 Euro (Leistungsmodul I) sowie weitere 60,00 Euro. Sichern Sie sich also maximal 120,00 Euro (Kombination Leistungsmodul I und II) Kostenübernahme Ihrer Krankenkasse. Bitte reichen Sie die Originalquittung bzw. -rechnung, die ärztliche Bescheinigung sowie Ihre aktuelle Bankverbindung beim Service-Center Ihrer Audi BKK ein. Hier geht es zum Service-Center. 

Wichtiger Hinweis: Sollte der behandelnde Sportmediziner die Leistungen mit einem höheren Gebührensatz abrechnen oder sollten Sie weitere individuelle Leistungen mit vereinbaren, die nicht Bestandteil der Leistungsmodule I und II sind, können wir diese Kosten leider nicht erstatten.

Wie häufig kann ich die Leistung in Anspruch nehmen?

Alle zwei Kalenderjahre können Sie die sportmedizinische Untersuchung Ihrer Audi BKK Krankenkasse in Anspruch nehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Gesundheitskurse

Um Ihnen ein wenig Zeit für sich zu schenken, unterstützen wir Sie mit zahlreichen Gesundheitskursen.

Mehr erfahren

Bonusprogramm

Achten Sie auf Ihre Gesundheit und lassen Sie sich belohnen – Wie das funktioniert, erfahren Sie beim Bonusprogramm AktivFit der Audi BKK.

Mehr erfahren

Audi BKK Magazin – Ihr Gesundheitscoach

Herzlich Willkommen! Schön, dass Sie hier sind. In unserem Gesundheitsmagazin möchten wir Ihnen Inhalte bieten, die Ihnen Ihr Leben leichter machen. Die Sie weiterbringen. Die Sie bei einem gesunden Leben unterstützen.

Mehr erfahren

Ihr Kontakt zu uns

Postfach 10 01 60
85001 Ingolstadt

info(at)audibkk.de