Krebsvorsorge

Die Medizin macht immer mehr möglich. Durch neue Operationsmethoden, Medikamente oder Therapien haben viele Krankheiten zum Glück an Schrecken verloren, so auch Krebs. Allerdings nützen die besten Therapien nichts, wenn man sie nicht rechtzeitig einsetzt. Und genau darum ist Früherkennung so wichtig. Ziel ist es eine Krankheit oder Vorstufen einer Erkrankung zu entdecken, noch bevor Beschwerden auftreten. Wird eine Krebserkrankung in einem frühen Stadium entdeckt, erhöhen sich die Chancen auf eine erfolgreiche Behandlung.

Auf einen Blick

  • Für Frauen ab 20 Jahren
  • Für Männer ab 45 Jahren
  • Hautkrebsscreening ab einem Alter von 35 Jahren (regional teilweise schon vorher möglich)
  • Inanspruchnahme über elektronische Gesundheitskarte

Das könnte Sie auch interessieren